Zitat aus Wild und Hund-Forum

Am späten Nachmittag ein weiteres Highlight. Wir fahren in das grösste Waffengeschäft Schwedens. Als wir davor halten, schläft Varmi und mir ein kleinwenig das Gesicht ein. Ein nichtssagendes altes Haus, daneben eine Wellblechgarage aus der ein Paar Fallen und Zielscheiben lugen. Im Erdgeschoss des Hauses dann: eine Damenabteilung die ihresgleichen sucht. Soviel Textil, dass mir ganz schwummrig wird. Was könnten die Mädels hier alles probieren.....hätten wir sie mitgenommen....hier könnte sie bis zur Heimreise glücklich sein.
Wir Buberln dafür.....im Keller. Die Tränen der Rührung traten uns in die Augen, als wir all die Herrlichkeiten erblickten. Varmi schoss aufgeregt von Regal zu Regal und fing an zu sammeln. Stelle euch vor....die hatten einen RIESIGEN ! Tresorraum...rundum voller Gewehre und Flinten. Alle Hersteller. Alle Preisklassen! Alle zum Anfassen! Unvorstellbar.
Der Ladenschluss rettete uns.Glücklich lächelnd fuhren wir zurück zur unserer Jagdhütte. Die übrigens ein voll ausgestattetes gemütliches...ja fast luxuriöses Holzhäuschen und Teil eines Schwedischen Pferdehofs war. Lagmanshaga. Sehr empfehlenswert !



Themen wählen:

Waffengeile Jäger

 

Jäger unter sich

 

Jäger treffen nicht - Tiere verenden qualvoll

 

»Ja, wir haben Lust am Töten!«

 

»Ökologische Verpflichtung« ist nur Alibi

 

Anleitung zum Töten

 

Blutige Hände im Sonnenschein...

 

Fuchs mit 8x68S KJG auf 300m angeschweißt

 

Jagderlebnis

 

Schweinerei im Kreis Düren

 

Irre Blutjagd

 

Jäger im Blutrausch

 

Jagdfreude empfindlich getrübt

 

Jäger »konnte« nur in Tierkadavern

 

Jäger unter sich

 

Jägerball in der Wiener Hofburg

 

Trophäenjagd im Ausland

 

»Da brauche ich keine Ethik und Moral«

 

Die Lusttöter sind unter uns

 

Jägerpsychologie: Das Grollen der Seele

 

Die Leidenschaft des Jägers

 





Warum jagen Jäger wirklich?