Jäger im Internetforum WILD UND HUND:

Mittelfranke: Zitat aus der Homepage »Jagd? - Warum?«: »Im Grunde ist doch alles gut so wie es ist. Nahrungsmittel gibt es am Gemüsestand und im Lebensmittelgeschäft. Kein Anlaß also noch zur Jagd zu gehen. Warum kann man die Tiere nicht einfach in Ruhe und sich selbst überlassen? Die Natur wird das schon regeln - oder? Nein - leider (!) kann sie das in unserer Zeit nicht mehr selbst regeln.«
»Nein - leider(!)...« Empfinde ich als Heuchelei!Und wenn sich, mal angenommen, die Natur doch selbst regeln könnte,wollten wir dann nicht mehr jagen?Wollen wir die Nichtjäger für dumm verkaufen,oder sind wir so dumm?

Ruedemann am 30. Januar 2005: Ich vermisse auf der Seite ein klares Bekenntnis zu unserem Willen, Beute zu machen. Auch sonst wird mir etwas zu viel geprahlt und geheuchelt dort. Meine Kritik habe ich aber auch direkt gemailt. Horüdho!

Schweisshund am 30. Januar 2005: ich vermute mal ganz stark, dass sich die natur selbst regeln kann. wenn man überhaupt von regeln sprechen darf. es gibt ja keine zweitnatur. und der mensch gehört zu dieser natur. auch wenn das immer ausgeblendet wird.

Mittelfranke antwortet am 30. Janaur 2005: Die Natur kommt wahrscheinlich auch ohne menschliche Jagd zurecht. Doch wir kommen mit der Natur oft mehr schlecht als recht zurecht.
Erstmal geh ich doch nicht zur Jagd, weil ich Naturschützer, Artenschützer, Waldretter, Wildschadensverhinderer, Naturgenießer und Romantiker sein will.
Zuerst geht es ums Beute machen!
Wenn da dann in der Folge von den anderen Dingen noch was Vernünftiges rauskommt, dann können uns Nichtjäger sicher leichter akzeptieren.
Aber erzählen wir bitte den Nichtjägern keine Märchen!

Wuidsau am 30. Janaur 2005: Du sprichst mir aus der Seele!
Aber wenn man das Märchen weg läßt, dann wäre man ja angreifbar und »müßte« sich »rechtfertigen«, ob der Beutetrieb denn noch zeitgemäß ist! Oh weh! Vielleicht auch noch in der Öffentlichkeit! Was für ein Unding sich aufrecht zu »niederen Motiven« bekennen zu müssen! .....
Ich bekenne mich dazu und führe auch gerne Diskussionen, wenn es sein muß! Alles andere ist für mich, wie Du schon sagtest, Heuchelei!



Waffengeile Jäger

 

Jäger unter sich

 

Jäger treffen nicht - Tiere verenden qualvoll

 

Anleitung zum Töten

 

»Ökologische Verpflichtung« ist nur Alibi

 

Fuchs mit 8x68S KJG auf 300m angeschweißt

 

Jagderlebnis

 

Schweinerei im Kreis Düren

 

Blutige Hände im Sonnenschein...

 

»Ja, wir haben Lust am Töten!«

 

Die Leidenschaft des Jägers

 

Die Lusttöter sind unter uns

 

Jagdfreude empfindlich getrübt

 

Jäger im Blutrausch

 

Jägerpsychologie: Das Grollen der Seele

 

Jägerball in der Wiener Hofburg

 

Irre Blutjagd

 

Jäger unter sich

 

Jäger »konnte« nur in Tierkadavern

 

Trophäenjagd im Ausland

 

»Da brauche ich keine Ethik und Moral«

 




Themen wählen:

Waffengeile Jäger

 

Jäger unter sich

 

Jäger treffen nicht - Tiere verenden qualvoll

 

»Ja, wir haben Lust am Töten!«

 

»Ökologische Verpflichtung« ist nur Alibi

 

Anleitung zum Töten

 

Blutige Hände im Sonnenschein...

 

Fuchs mit 8x68S KJG auf 300m angeschweißt

 

Jagderlebnis

 

Schweinerei im Kreis Düren

 

Irre Blutjagd

 

Jäger im Blutrausch

 

Jagdfreude empfindlich getrübt

 

Jäger »konnte« nur in Tierkadavern

 

Jäger unter sich

 

Jägerball in der Wiener Hofburg

 

Trophäenjagd im Ausland

 

»Da brauche ich keine Ethik und Moral«

 

Die Lusttöter sind unter uns

 

Jägerpsychologie: Das Grollen der Seele

 

Die Leidenschaft des Jägers

 





Jäger »konnte« nur in Tierkadavern
Jägerball in der Wiener Hofburg